Aufrufe
vor 2 Wochen

Eishockey Welt Ausgabe 20

  • Text
  • Verletzt
  • Spiel
  • Statistik
  • Spielt
  • Elite
  • Quali
  • Davos
  • Luca
  • Knie
  • Lakers
Knall beim HC Davos, Gescheitert in den Achtelfinals, Von den ZSC Lions und Ambrì gestoppt,

HC Ambri-Piotta -

HC Ambri-Piotta - Statistik Quali NL 23.11.18 3:6 24.11.18 2:1 A Davos H Lausanne T A Time T A Time T A Time T 1 Conz Benjamin - - 60:00 - - 60:00 T Hughes Connor T 79 Manzato Daniel - - 00:00 - - 00:00 D 7 Dotti Isacco - - 16:37 - - 15:41 D 90 Fischer Jannik - - 16:14 - - 16:05 D 29 Fora Michael Adduktoren Adduktoren Adduktoren D 27 Guerra Samuel 1 - 19:22 - - 18:06 D 17 Jelovac Igor - 1 15:25 - - 14:29 D 2 Kienzle Lorenz - - 06:08 - - 06:39 D 21 Moor Misha D 82 Ngoy Michael - 1 16:26 - - 19:08 D 77 Pinana Christian Schulter Schulter Schulter D 44 Plastino Nick (CAN) - - 21:11 - - 21:58 D Wieszinski Jan F 20 Bianchi Elias - 1 14:25 - - 11:21 F Bionda Giona F 36 D'Agostini Matt (CAN) verletzt verletzt verletzt F Fritsche Jason F 26 Goi Tommaso - - 09:30 - - 11:18 F 91 Hofer Fabio 1 - 13:06 - - 14:28 F 71 Incir Patrick - - 10:33 - - 12:15 F 11 Kneubuehler Johnny - - 02:52 - - 02:29 F 22 Kostner Diego - - 16:52 - - 13:48 F 81 Kubalik Dominik (CZE) 1 2 17:25 - - 17:33 F 96 Lauper Adrien - - 13:50 - - 13:00 F Lerg Bryan (USA) - - 15:23 - - 18:47 F 24 Mazzolini Elia F 13 Müller Marco 2 1 18:16 1 - 19:35 F Neuenschwander Anth. F Neuenschwander Joel F 12 Novotny Jiri (CZE) - - 16:03 - - 18:14 F 9 Rohrbach Dario F Smith Christopher F 23 Stucki Christian F 18 Trisconi Noele - 1 13:58 - - 12:18 F 16 Zwerger Dominic 1 2 17:29 1 - 15:05 verletzt Überzählig bei diesem Club Spielt bei Elite 8

Internationale Härte wird bestraft Der SC Bern hat eine intensive Woche hinter sich. Nach dem Ausscheiden in der Champions Hockey League ging es am Freitag mit dem Spitzenspiel gegen Zug weiter. Für Aufregung sorgte zudem eine Strafe im Derby gegen die SCL Tigers gegen Simon Moser. Am Dienstag musste der SC Bern das Ausscheiden aus dem Internationalen Wettbewerb hinnehmen. Dies kam nicht überraschend, hatten die Berner das Hinspiel in Malmö bereits mit 1:4 verloren. Erstaunlicher war, dass die Berner kein Mittel dazu fanden, die Südschweden mit ihrem Spiel zu überraschen. Dies basiert auf der einen Seite auf dem System von Kari Jalonen. In diesem sollen seine Spieler viel Scheibenbesitz haben und dadurch die Scheibe in ihren Reihen zirkulieren zu lassen. Gegen die Schweden, welche mit Tempo und einem schnellen überbrücken der Mittelzone agierten, hatten die Berner daher Schwierigkeiten. Weder in Malmö selber noch in Bern waren die Bären dominant. Sie hatten oft die Scheibe, verbissen sich aber zu sehr in der Verteidigung des Gegners. Eine Öffnung des Systems, mit grösserer physischer Spielweise und einer etwas ruppigeren Gangart wäre hier wohl eine Möglichkeit gewesen, das Spiel für sich zu gestalten. Keinen Schritt nach vorne unter Jalonen Eine Erkenntnis aus den beiden Spielen gegen Malmö kann sein, dass Bern mit Jalonen in diesem Jahr keinen Schritt nach vorne getan hat. Eher muss befürchtet werden, dass die Bären in dieser Saison einen Schritt zurück gemacht haben. Bereits in der nun laufenden Qualifikation scheint der Bär nicht mehr so unwiderstehlich zu sein, wie in den beiden letzten Jahren. Was uns zum Spiel gegen den EV Zug bringt. In der Zentralschweiz versuchten die Berner von Beginn an das Spiel zu bestimmen und sich nach vorne zu orientieren. Das intensive, spannende und unterhaltsame Spiel zeigte, dass beide Teams noch nicht in der Form sind, welche ihnen erlaubt die Partie und dessen auf und ab zu Kontrollieren. So wechselte die Führung munter hin und her. Vor allem mit dem wendigen Lino Martschini hatten die Gäste Mühe. Martschini schoss für den EV Zug alle drei Tore. Neben einem Penalty konnte der flinke Flügle auch einen sehenswerten Treffer in das hohe Eck erzielen. Leonardo Genoni sah dabei nicht gut aus. 9

Jahrgang 1

Eishockey Welt Ausgabe 20
Eishockeywelt Ausgabe 19
Eishockeywelt Ausgabe 18
Eishockeywelt Ausgabe 17
Eishockeywelt Ausgabe 16
Eishockeywelt Ausgabe 15
Eishockeywelt Ausgabe 14
Eishockeywelt Ausgabe 13
Eishockeywelt Ausgabe 12
Eishockeywelt Ausgabe 11
Eishockeywelt Ausgabe 10
Eishockeywelt Ausgabe 09
Eishockeywelt Ausgabe 08
Eishockeywelt Ausgabe 07
Eishockeywelt Ausgabe 06
Eishockeywelt Ausgabe 05
Eishockeywelt Ausgabe 04
Eishockeywelt Ausgabe 03
Eishockeywelt Ausgabe 02
Eishockeywelt Ausgabe 01
Eishockey Welt Sonderheft-1

Aktuelles

Copyright © 2018 - eishockeywelt.com